Faro-de-Portocolom-Punta-de-Ses-Crestes

Portocolom Leuchtturm

Portocolom Leuchtturm befindet sich in der Porto Colom Nähe der mallorquinischen Stadt Felanitx. Der Turm ist 25 m und erreicht 42 m Höhe über dem Mk.1 Seine Konstruktion ist in der Generalplan Balizamiento von Küsten und Häfen von Spanien im Jahr 1861. Im Jahr 1918 der Turm bei 6,5 m enthalten ist, erhöht, um zu […]

calasanau

Cala Sa Nau

Cala Sa Nau ist 13 Kilometer von Porto Colom. Es ist ein schöner kleiner Strand von kleinen Klippen umgeben. Sea Bedingungen sind hervorragend für Boote und zum Tauchen, da es einen Sand und Algen, im flachen Wasser ist. Die Zufahrt über die korrekten Beschilderung. Der Strand wird von lokalen Besuchern frequentiert. Es verfügt über eine […]

35126ea2db0975ec2875fe2d948688a8

Es Trenc

Der Strand von Es Trenc ist Teil eines naturgeschützten Gebietes der Gemeinde Campos auf Mallorca. Hinter dem langgezogenen Sandstrand liegen Salinen zur Meersalzgewinnung. Der Strand erstreckt sich im Nordwesten von Sa Ràpita bis zur Colònia de Sant Jordi im Südosten. Der Strand ist weitgehend naturbelassen und es befinden sich nur wenige Gebäude an der Uferlinie.

Santueri

Castell de Santueri

Das Castell de Santueri ist die Ruine einer Felsenburg auf dem 408 m hohen Tafelberg Puig de Santueri im Gebirge des Ostens, dem Serres de Llevant in der Gemeinde Felanitx auf Mallorca/Spanien. Sie liegt etwa sieben Kilometer südöstlich von Felanitx. Im 14. Jahrhundert wurde durch die spanische Krone auf den Resten einer vorherigen Höhenburg eine […]