Portocolom Leuchtturm

Faro-de-Portocolom-Punta-de-Ses-CrestesPortocolom Leuchtturm befindet sich in der Porto Colom Nähe der mallorquinischen Stadt Felanitx. Der Turm ist 25 m und erreicht 42 m Höhe über dem Mk.1
Seine Konstruktion ist in der Generalplan Balizamiento von Küsten und Häfen von Spanien im Jahr 1861. Im Jahr 1918 der Turm bei 6,5 m enthalten ist, erhöht, um zu erreichen, eine größere Reichweite und primitive Taschenlampe durch eine andere zylindrische Zapfen geändert wird geneigt. Im Jahr 1965 wurde das Signal elektrifiziert und mit den benachbarten Gebäuden, eine neue Zuspitzung des Turms 10 m tritt Interferenz der Lichtstrahlen zu verhindern.